Ortsvereinsvorstand Bochum-Altstadt

Vorsitzender:
Hendrik Schöpper
Stellvertretende Vorsitzende:
Kay Germerodt, Markus Dicks, Sibel Huda
Kassierer:
Martin Pyka
Schriftführer:
Alexander Knickmeier
Bildungsbeauftragter:
Markus Dicks
Seniorenbeauftragter:
Kalle Meier
Beauftragte Presse-/Öffentlichkeitsarbeit:
Sibel Huda 
Mitgliederbeauftragter:
Kay Germerodt
Beisitzer:
Aziz Sbai, Johannes Scholz-Wittek, Tobias Blicker, Vera Dittmar, Jens Lange, Dana Mendes
Revisoren:
Wolfgang Berke, Werner Painczyk, Artur Libischewski

 

Nachrichtenticker

17.01.2017 21:11 Oppermann: Wir hätten uns ein NPD-Verbot gewünscht
Thomas Oppermann bedauert die Entscheidung des Verfassungsgerichtes, die NPD nicht zu verbieten. Dennoch gewinnt er den Äußerungen des Gerichts Positives ab. Er äußert sich auch zur Sicherheitsdebatte und zum Brexit. Das Pressestatement auf spdfraktion.de als Videobeitrag

12.01.2017 20:39 Info der Woche: Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit
Kabinett beschließt Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit Die SPD stärkt die Rechte von Millionen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern. Ministerin Manuela Schwesig hat den Widerstand von CDU und CSU im Kabinett überwunden und das Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit durchgesetzt. Noch immer bekommen Frauen im Schnitt 21 Prozent weniger Lohn als Männer. Wer ungerecht bezahlt wird, kann künftig mehr

11.01.2017 20:27 SPD Fraktion: Mehr Gerechtigkeit im Fokus
SPD-Fraktion trifft sich zur Jahresauftaktklausur Ein handlungsfähiger Staat, der verlässlich für Sicherheit und mehr Gerechtigkeit sorgt – das ist zentrales Thema der turnusmäßigen Jahresauftaktklausur der SPD-Bundestagsfraktion. An diesem Donnerstag und Freitag kommen die sozialdemokratischen Abgeordneten im Berliner Reichstagsgebäude zusammen, um über die allgemeine politische Lage zu sprechen und ihre weiteren politischen Vorhaben zu beraten. Am

10.01.2017 11:46 Sigmar Gabriel zum Tod von Roman Herzog
Zum Tod des Bundespräsidenten a. D. Roman Herzog kondoliert der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel der Witwe mit folgendem Schreiben, hier in Auszügen: Mit tiefer Trauer habe ich vom Tod Ihres Ehemannes Roman Herzog erfahren. Ich möchte Ihnen und Ihrer Familie im Namen der gesamten Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, aber auch ganz persönlich, mein tief empfundenes Beileid aussprechen.

09.01.2017 11:20 Die Bürger haben ein Recht auf Sicherheit
Fraktionsvorsitzender Thomas Oppermann im Interview mit der WELT am Sonntag Das ganze Interview auf spdfraktion.de

Ein Service von info.websozis.de

 

Liebe Besucher der Homepage der SPD Bochum-Altstadt,

allen Mitgliedern, Freunden und Gästen der Internet-Präsenz des Ortsvereins Altstadt ein herzliches Willkommen.
Hier finden Sie alle Informationen über die Termine und unsere Aktivitäten. Dabei ist unser Motto getreu Gustav Heinemann: "Lasst uns [...] durch Kritik und Mitarbeit die Verhältnisse Schritt für Schritt ändern."
Hereinschauen und Mitmachen lohnt sich also bestimmt!

Hendrik Schöpper (Vorsitzender)
im Namen des Vorstandes des SPD Ortsvereins Bochum-Altstadt

 
 

Topartikel OrtsvereinGlühweinverkauf: SPD Ortsverein Altstadt spendet Erlöse an „Sprungbrett“

Die Luft ist eisig kalt und einige Schneeflocken rieseln vom Himmel. Die Becher stehen schon bereit und werden von fleißigen Helfern mit heißem Glühwein gefüllt. Der SPD Ortsverein Altstadt hat nun zum zweiten Mal einen Glühwein- und Punschverkauf für den guten Zweck organisiert.

Veröffentlicht am 17.01.2017

 

OrtsvereinEinladung zu Glühwein und Punsch im neuen Jahr 2017!

Der SPD Ortsverein Bochum-Altstadt wünscht allen ein frohes neues Jahr und lädt herzlich zum gemeinsamen Glühwein- und Punschtrinken für einen guten Zweck ein.

Besuchen Sie uns am
Freitag, 13.01.2017 um 17:30 Uhr
an der Kreuzung Alsenstraße / Düppelstraße.

Veröffentlicht am 02.01.2017

 

OrtsvereinOrtsverein Bochum-Altstadt wählt neuen Vorstand

Auf der Jahreshauptversammlung am 24.11.2016 haben die Mitglieder des Ortsvereins Bochum-Altstadt ihren neuen Vorstand gewählt. Hendrik Schöpper als Vorstandsvorsitzender wurde in seinem Amt bestätigt. Dem Vorsitzenden stehen Kay Germerodt, Makus Dicks und Sibel Huda als stellvertrende Vorsitzende zur Seite. 

 

Veröffentlicht am 24.11.2016

 

OrtsvereinMit Sonnenschein und über 200 großen und kleinen Gästen war das diesjährige Spielplatzfest ein voller Erfolg!

Es wurde viel gelacht, gespielt, gehüpft, gemalt und diskutiert.

Der Ortsverein SPD Bochum-Altstadt hat zusammen mit dem Alsengarten und den Falken Bochum zum diesjährigen Spielplatzfest eingeladen. Dieser Einladung folgten über 200 große und kleine Gäste, die sich der vielen Aktionsstände, Essensstände und Attraktionen für die Kinder erfreuten.

Da der Spielplatz ein wichtiger Ort für die Entwicklung von Kindern und des Stadtteils ist,  engagiert sich der Ortsverein besonders für diese Aktion. So informierte er auch in diesem Jahr über seine Arbeit und tauschte mit den Gästen seine Ideen für die Gestaltung des Viertels aus. 

Veröffentlicht am 09.07.2016

 

OrtsvereinZu Gast: Jürgen Mittag mit dem Vortrag "Die EU vor dem BREXIT?"

Am 23.06. war Prof. Dr. Jürgen Mittag, Politikwissenschaftler und Vorsitzender der Europa-Union Bochum zu Gast beim OV Altstadt. Denn der 23.06. stand ganz im Zeichen des Referendums über den Verbleib des Vereinigten Königreiches in der Europäischen Union.

Als Europapolitiker und Parteienforscher brachte Jürgen Mittag dank seiner Expertise einen wertvollen Beitrag zu diesem Thema ein. Nach seinem Vortrag zu den Entwicklungen Großbritanniens in der EU und den Herausforderungen im Zusammenhang mit neuen politischen Bewegungen, nicht zuletzt mit dem Brexit, nutzten die Anwesenden die Gelegenheit zur regen Diskussion mit Jürgen Mittag. 

Die Frage nach der Zukunft Europas ist abschließend durch Jürgen Mittag folgendermaßen eingeschätzt worden: die EU wird sich in den nächsten Jahren weniger auf ihre Erweiterung um weitere Länder oder Vertiefung durch weitere Verträge konzentrieren, sondern muss vielmehr die Rolle von europäsichen Parteien stärken sowie neue oder bestehende Arbeitsfelder in die tagespolitische Diskussion verbindlich einbringen bzw. etablieren. 

Damit dies gelingen kann, sind Diskussionen auf allen Ebenen zur Zukunft Europas unabdingbar. 

Veröffentlicht am 23.06.2016

 

RSS-Nachrichtenticker