Ortsvereinsvorstand Bochum-Altstadt

Vorsitzender:
Hendrik Schöpper
Stellvertretende Vorsitzende:
Markus Dicks, Sibel Huda, Kay Germerodt
Kassierer:
Martin Pyka
Schriftführer:
Alexander Knickmeier
Bildungsbeauftragter:
Markus Dicks
Seniorenbeauftragter:
Kalle Meier
Beauftragte Presse-/Öffentlichkeitsarbeit:
Sibel Huda 
Mitgliederbeauftragter:
Kay Germerodt
Beisitzer:
Aziz Sbai, Johannes Scholz-Wittek, Tobias Blicker, Vera Dittmar, Jens Lange
Revisoren:
Wolfgang Berke, Werner Painczyk, Artur Libischewski

 

Nachrichtenticker

24.11.2017 17:35 Martin Schulz zur aktuellen Lage
Nach dem krachenden Scheitern der Jamaika-Sondierungen hat sich SPD-Chef Martin Schulz am Donnerstag mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zu einem Gespräch getroffen. Anschließend hat die Parteiführung beraten. Martin Schulz zum Ergebnis der Beratungen in einem Videobeitrag auf spd.de

24.11.2017 15:35 Vor allem behinderte Frauen Opfer von Gewalt – besserer Schutz aller Frauen dringend notwendig
Am 25. November ist der „Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen“, mit dem jedes Jahr auf die hohe Zahl von weiblichen Gewaltopfern weltweit aufmerksam gemacht wird. Die SPD-Bundestagsfraktion macht sich für den Schutz aller Frauen vor Gewalt stark. Frauen mit Behinderungen sind in besonderem Maße von Gewalt betroffen. Die neue Bundesregierung muss sich insbesondere für

23.11.2017 20:22 Cum/Cum-Geschäfte – Banken rechnen mit Steuernachzahlungen von 500 Millionen Euro
Die Banken rechnen mit 500 Millionen Euro Steuernachzahlungen im Zusammenhang mit rechtswidrigen Cum/Cum-Geschäften. Dies ist nur ein Bruchteil des entstandenen Steuerschadens. Sollte sich die Einschätzung der Banken bestätigen, muss konsequenter gegen diese Steuerumgehung vorgegangen werden. „Cum/Cum-Geschäfte, bei denen die Dividendenbesteuerung umgangen wurde, führten zu einem Steuerschaden in der Größenordnung eines zweistelligen Milliardenbetrags. Das Steuerschlupfloch wurde

23.11.2017 20:21 Impuls für den Kulturtourismus in ländlichen Räumen
Die Bundesregierung weitet das von der SPD-Bundestagsfraktion unterstützte Projekt „Die Destination als Bühne: Wie macht Kulturtourismus ländliche Regionen erfolgreich?“ um eine sechste Modellregion aus und setzt damit neue Impulse für den Kulturtourismus im ländlichen Raum. „Deutschland verfügt über eine beeindruckende Kulturlandschaft. Seit Jahren boomt der Tourismus – vor allem in Großstädten. Ländlich geprägte Regionen haben

23.11.2017 20:20 SPD-Bundestagsfraktion unterstützt Initiative für das Forum Recht in Karlsruhe
Am 22.11.2017 hat der Initiativkreis Forum Recht Karlsruhe, vertreten durch den Karlsruher Oberbürgermeister Frank Mentrup und den früheren Richter am Bundesgerichtshof, Prof. Günter Hirsch, die vom Bund mit 200.000 Euro finanzierte Machbarkeitsstudie zur Einrichtung des Forum Recht in Karlsruhe an Bundestagsabgeordnete übergeben. Diese Studie ist ein bedeutender Schritt zur Realisierung dieses gesellschaftlich wichtigen Projektes. „Das

Ein Service von info.websozis.de

 

OrtsvereinZu Gast: Jürgen Mittag mit dem Vortrag "Die EU vor dem BREXIT?"

Am 23.06. war Prof. Dr. Jürgen Mittag, Politikwissenschaftler und Vorsitzender der Europa-Union Bochum zu Gast beim OV Altstadt. Denn der 23.06. stand ganz im Zeichen des Referendums über den Verbleib des Vereinigten Königreiches in der Europäischen Union.

Als Europapolitiker und Parteienforscher brachte Jürgen Mittag dank seiner Expertise einen wertvollen Beitrag zu diesem Thema ein. Nach seinem Vortrag zu den Entwicklungen Großbritanniens in der EU und den Herausforderungen im Zusammenhang mit neuen politischen Bewegungen, nicht zuletzt mit dem Brexit, nutzten die Anwesenden die Gelegenheit zur regen Diskussion mit Jürgen Mittag. 

Die Frage nach der Zukunft Europas ist abschließend durch Jürgen Mittag folgendermaßen eingeschätzt worden: die EU wird sich in den nächsten Jahren weniger auf ihre Erweiterung um weitere Länder oder Vertiefung durch weitere Verträge konzentrieren, sondern muss vielmehr die Rolle von europäsichen Parteien stärken sowie neue oder bestehende Arbeitsfelder in die tagespolitische Diskussion verbindlich einbringen bzw. etablieren. 

Damit dies gelingen kann, sind Diskussionen auf allen Ebenen zur Zukunft Europas unabdingbar. 

Veröffentlicht am 23.06.2016

 

OrtsvereinSPIELPLATZFEST DÜPPELSTRAßE

Einladung zum Spielplatzfest an der Düppelstraße!

Am 01. Juli 2016 laden wir ein zum alljährlichen Spielplatzfest an der Düppelstraße.
Mit unseren Partnern, dem Alsengarten und den Falken Bochum haben wir ein buntes Programm für Groß und Klein zusammengestellt: 
Hüpfburg, Rollenrutsche, Kinderschminken, Gegrilltes uvm. 

Außerdem: Nach Abriss des Pavillons an der Alsenstraße soll die neu entstehende Brachfläche gestaltet werden. Mitmachen und Ideen einbringen!

Freitag, 1. Juli ab 15 Uhr an der Düppelstraße

Wir freuen uns auf Euch!

Veröffentlicht am 20.06.2016

 

OrtsvereinDie EU vor dem BREXIT? Das britische Referendum und die Zukunft der EU

Der AK Europa lädt am 1. Juli ein zum Vortrags-und Diskussionsabend zum Thema: 
"Hello, Good-Bye?” Nach dem britischen Referendum – Potenziale und Grenzen einer immer engeren Union der Völker Europas.

An diesem Diskussionsabend des AK Europa werden sowohl die Ursachen und Hintergründe des Referendums beleuchtet als auch der Blick auf die damit verbundenen Kampagnen gerichtet. Zudem wird die besondere Rolle Großbritanniens in der EU erörtert und der Frage nach dem grundsätzlichen Zusammenhalt innerhalb der Europäischen Union, die auch weitere Staaten und Beitrittskandidaten berührt, nachgegangen.

Referent
Prof. Jürgen Mittag, Politikwissenschaftler und Jean Monnet Professor für europäische Politik, Vorsitzender der Europa-Union Bochum und einer der beiden Leiter des AK Europa der SPD Bochum. 

Die anschließende Diskussion wird begleitet von Serdar Yüksel, SPD-Landtagsabgeordneter und Mitglied im Landtags-Ausschuss für Europa und eine Welt.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Termin: Freitag, den 1. Juli 2016, um 18.30 Uhr
Ort: Sitzungssaal des UB-Büros (Alte Hattinger Straße 19)

Veröffentlicht am 11.06.2016

 

OrtsvereinDer Film „Auf der Seite der Braut“ begeisterte beim Abend der Begegnung im Falkenheim Akademiestraße das Publikum

Der Abend der Begegnung war ein großer Erfolg. Wir freuen uns sehr darüber, dass so viele Menschen unserer Einladung gefolgt sind“, resümiert Carola Frackowiak vom Falkenheim Akademiestraße. 

Das Falkenheim Akademiestraße hat in Zusammenarbeit mit dem SPD Ortsverein Bochum-Altstadt und der Bochumer AG Migration und Vielfalt zum „Abend der Begegnung“ am 16.3. in die Räume des Falkenheims eingeladen. Mit über 150 anwesenden Gästen aus Flüchtlingen, Bochumer Bürgerinnen und Bürgern sowie ehrenamtlichen Helfern steht dieser Abend für ein Zeichen des hilfreichen und friedlichen Miteinanders.

Veröffentlicht am 18.03.2016

 

OrtsvereinDer SPD Ortsverband Bochum-Altstadt lädt herzlich ein zur Filmvorführung von „Auf der Seite der Braut“

Am 16.03.2016 um 19 Uhr im Falkenheim, Akademiestraße 69 in Bochum.

„Auf der Seite der Braut“ („Io sto con la sposa“, IT 2014, OmU) erzählt die Geschichte von fünf syrischen und palästinensischen Flüchtlingen, die sich mit ihren Hoffnungen und Wünschen im Gepäck, auf die 3000km lange Reise von Mailand nach Stockholm begeben. 

Veröffentlicht am 17.02.2016